Mobilitätskonzept “Der Bürgerbus”

Bürgerbus

Kunde

Gemeinde Kirchlinteln

Ausgangslage

Die Gemeinde Kirchlinteln liegt im idyllischen Allertal und gehört zum Landkreis Verden. In diesem dünner besiedelten Landstrich sind Linienbusse unrentabel. Eine Alternative ist ein flexibel einsetzbarer Bürgerbus. Er nutzt allen, die ohne fremde Hilfe längere Strecken in ländlichen Bereichen nicht bewältigen können, befördert aber auch Touristen.

So profitiert beispielsweise die Region Butjadingen in der Wesermarsch von einem Bürgerbus, der am Wochenende und in den Ferien Gäste vom Bahnhof in Nordenham an die Küste bringt.

Vorgehen

Der Bürgerbus ist ein Kleinbus mit max. 8 Plätzen, der ehrenamtlich gefahren wird. Er konkurriert nicht mit dem bestehenden ÖPNV-Angebot, sondern ergänzt es. Betreiber sind die örtlich zuständigen Verkehrsunternehmen bzw. -inhaber der Linienkonzession oder die Kommunen.

Verantwortlich

Angelika Schlansky gab gemeinsam mit einem Kollegen der Gemeinde Kirchlinteln Starthilfe bei der Einrichtung eines Bürgerbusses.

Foto: Dietrich Stempel